Platzhalter Bannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Verlegung neuer Stolpersteine angemeldet

02. 12. 2020

Im November 2020

ANTRAG zur Verlegung von Stolpersteinen in Ostercappeln u. Bohmte

mit der Bitte um Festlegung eines Termins zur Verlegung von Stolpersteinen in den Gemeinden 49179 Ostercappeln und 49163 Bohmte, Landkreis Osnabrück – Entfernung zwischen Ostercappeln u. Bohmte: 6 km auf der B 51. Bohmte: Bahnhof Deutsche Bahn

Sehr geehrter Herr Demnig, sehr geehrte Frau Warda, sehr geehrte Frau Richert,

wir bitten Sie um Vorbereitung einer erneuten Verlegung von drei Stolpersteinen und um die Festsetzung eines Termins für diese Aktion. Dass unser Wunsch auch in Anbetracht der Krise erst nach einer langen Wartezeit in Erfüllung gehen kann, ist uns bewusst. Der gemeinnützige Verein „Starkes Dorf e.V.“ fördert gemeinsam mit der Gemeinde und der Ludwig-Windthorst-Oberschule in Ostercappeln die Erinnerungskultur im Dorf. Ortsübergreifend ist auch in das Projekt einbezogen der etwa 6 km entfernte Ort Bohmte. Gunter Demnig hat bereits im Jahr 2008 in Ostercappeln 6 Steine und in Bohmte 2 Steine verlegt. Darüber fügen wir Bilder an. Es bestehen Kontakte zu Christine Grewe von der Stadtverwaltung Osnabrück, die sich für Stolpersteinverlegungen auch in Verbindung mit der Universität vor Ort um das Projekt einbringt.

Aktuelle Genehmigungen der Kommunen Ostercappeln und Bohmte zu Verlegungen von Stolpersteinen sind diesem Antrag beigefügt. Es wird um drei Verlegungen gebeten:

1. Ein neuer Stolperstein soll erinnern in Bohmte an: Rosa (auch Rose) Heumann, geb. Stern, Opfer der Shoa Bürgersteig vor dem Haus Hauweg 31 – zusätzlich neben den Steinen von Siegmund u. Karoline Stern

2. Ein neuer Stolperstein soll erinnern in Ostercappeln an: Hugo Meyer, Opfer der Shoa Bahnhofstr. 11 /Wanderparkplatz Windthorstbrücke neben den Steinen der Ehefrau Erna und den Kindern Ruth u. Hans Meyer

3. Ein neuer Stolperstein soll erinnern in Ostercappeln an Pater Wigbert Beckers, Opfer des NS Kirchplatz, vor dem Pfarrheim neben dem Stein zur Erinnerung an Pater Franz Riepe

Paten für die drei neuen Stolpersteinen stehen fest.

Jetzt steht es fest:

Stolpersteinverlegungen in Bohmte und Ostercappeln erfolgen im Oktober 2021.

Genaue Terminangabe im April 21

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Ostercappeln Kirchplatz 2008 - erneute Verlegungen im Oktober 2021